Stressfrei & Happy

Leben mit Gelassenheit dank Meditation.

Online Workshop für Frauen mit/nach Brustkrebs

Lasse Deine Ängste, Sorgen und Stress los

Lerne, wie Du das Gedankenkarussell stoppen kannst

Erfahre innere Ruhe und Lebensfreude

Entwickle eine tägliche mentale Routine, die Deinen Heilungsweg unterstützt

Geniesse die Kraft liebevoller Gemeinschaft gleichgesinnter Frauen

27. Februar + 6. März 2022

jeweils von 09:30 Uhr – 11:30 Uhr und 14:00 Uhr – 17:00 Uhr

Stressfrei. Leben mit Gelassenheit dank Meditation ist ein 2-tägiger Online Kurs für Frauen mit oder nach einer Krebserkrankung, die Stress und Sorgen loslassen und ihre Lebensfreude aktivieren möchten. 

In diesem Kurs werden die Grundprinzipien der Meditation vermittelt sowie unterschiedliche Meditationsmethoden vorgestellt. Du lernst wie Du Deine Ängste und Sorgen loslassen kannst und wie Du mehr Freude und Energie in dein Leben bringen kannst, trotz einer Krebserkrankung.

Eine Krebserkrankung kann enorme Ängste und Stress hervorrufen. Verschiedene Studien zeigen, dass Stress die Metastasenbildung fördert. Außerdem wird berichtet, dass stressbedingte psychosoziale Faktoren nicht nur zu einer höheren Krebsinzidenz bei ursprünglich gesunden Menschen führen, sondern auch zu schlechteren Prognosen bei Patienten und Patientinnen, bei denen Krebs diagnostiziert wurde. (After Cancer Care, Gerald N. Lemole). Deswegen ist es enorm wichtig, eine tägliche Stress-Entlastungsroutine zu entwickeln.

Meditation ist eine der wirkungsvollsten Methoden gegen Stress und sie hat schon nach wenigen Stunden einen spürbaren wohltuenden Effekt auf die Psyche. Ängste und negative Gedanken kommen bei einer Krebserkrankung immer wieder auf. Meditation hilft dabei, sie einzudämmen und innere Kraftquellen anzuzapfen. Sie hilft, die Krankheit besser zu verarbeiten. Zudem wird Dein Körper gestärkt und kann so bei der Gesundung positiv unterstützt werden. Meditation wirkt sich auch vorteilhaft auf die Selbstheilungskräfte des Körpers aus.

Dieser Kurs wird von mir, Gosia, Gründerin von Pink Laughter unterrichtet. 

Nach meiner Brustkrebsdiagnose in 2020 war ich eine Zeit lang von Angst und Sorgen geplagt. Das war schrecklich. Nach dem ersten Schock der Diagnose erinnerte ich mich zum Glück an all die kraftvollen Tools, die ich kannte und deren positive Wirkung auf Körper und Psyche ich zu schätzen wusste. Bereits 2009 machte ich eine Meditationsausbildung und Meditation war schon immer ein Teil meiner Anti-Stress-Toolbox. Leider praktizierte ich sie nur selten. Einige Woche nach der Diagnose beschloß ich, eine tägliche Meditationsroutine aufzubauen und dranzubleiben. Das war nicht mehr lustig. Ich wusste, dass jetzt höchste Zeit war, meine Selbstfürsorge endlich ernstzunehmen.

In der Zeit direkt nach meiner Diagnose und während der Therapie meditierte ich teilweise 3 mal täglich. Ich habe dieser Methode zu verdanken, dass ich damals nicht in einem tiefen Loch der Hoffnungslosigkeit und Angst versank. Meditation half mir, in dieser schwierigen Zeit positiv zu bleiben und zu mir selbst zu finden. Auch heute ist Meditation ein fester Bestandteil meiner täglichen mentalen Routine.

Bei meiner Arbeit greife ich zurück auf meine mehrjährige Erfahrung als systemischer Coach, Lachyoga- und Meditationstrainerin. In diesem Kurs werde ich Dir die Grundsätze der Meditation in den Traditionen der aktiven Meditationen, Achtsamkeit sowie Vipassana vermitteln.

Wenn Du dich gerade in einer aktiven Therapie befindest, wird dieser Kurs Dir helfen, mit effektiven Anti-Stress-Tools Deine Therapie nachhaltig zu unterstützen. Wenn Deine Diagnose einige Zeit zurückliegt, lernst Du in diesem Kurs kraftvolle Methoden kennen für mehr Gelassenheit und Leichtigkeit im Leben, und entwickelst Deine tägliche mentale Routine, die Deinen Heilungsweg unterstützt.

Was wir in diesem Kurs machen

Dynamic-Meditation

Aktive Meditation

Du lernst kraftvolle aktive Meditationen kennen, die speziell für moderne Menschen entwickelt wurden. Diese wenig bekannte, jedoch sehr effektive Methode hilft Dir, Deine Gefühle zuzulassen, zu fühlen und sie dann loszulassen, um anschließend mit Leichtigkeit in die Stille zu gehen.

LYFSP_2019_Business (302)_Aus_2

Energie-Übungen

Vor jeder Meditationseinheit werden Energieübungen durchgeführt. Diese Übungen helfen Dir, Dein gesamtes Energiefeld zu verändern, von Stress, Angst und Sorgen hin zu Vertrauen, hin zu Liebe, hin zu Kraft. Denn wenn Du Deine Energie veränderst, verändern sich auch Deine Gedanken, Deine Gefühle und Dein Erleben.

Kontakt

Gemeinschaft

In diesem Kurs steht die liebevolle Gemeinschaft gleichgesinnter Frauen im Vordergrund. Jede Frau bildet mit einer anderen Teilnehmerin ein Tandem, um sich gegenseitig während des Kurses zu unterstützen und einander zu helfen.

Feste Routine

Eine feste tägliche Routine für die Meditation in den Alltag einzubauen ist essenziell für die maximale Wirkung. Alle Teilnehmerinnen des Kurses werden sich täglich in einer geschlossenen Gruppe auf Insight Timer treffen, um gemeinsam zu meditieren. So werden wir gemeinsam mit Leichtigkeit eine tägliche Routine entwickeln.

In dir gibt es eine Stille und ein Heiligtum, in das du dich immer zurückziehen kannst. Zu jeder Zeit und sei du selbst.

Hermann Hesse

Stressfrei.

Leben mit Gelassenheit dank Meditation.

2-Tage Workshop

für Frauen mit /nach Krebs

Dieser Kurs beinhaltet Folgendes:

  • 2 x 5-stündige Live virtuelle Treffen (Zoom)
    • am 27.Februar (Sonntag) und 06. März (Sonntag) 
    • jeweils von 09:30 Uhr – 11:30 Uhr und 14:00 Uhr – 17:00 Uhr
  • Zwischen 27. Februar  und 06.03. – Tägliche Treffen für Meditationen  in einer geschlossenen Gruppe auf Insight Timer, um Deine tägliche mentale Routine zu unterstützen). Jeden Tag wird eine neue Meditation für Dich hochgeladen. Du bekommst Zugang zu dieser Gruppe für 30 Tage
  • Digitales Workbook als Download
  • Accountability Buddies Tandems (jede Teilnehmerin wird mit einer anderen gepaart, um sich gegenseitig während des Kurses zu unterstützen. 
  • Bonus: Live virtuelle Dynamische Meditation mit Gosia – das genaue Datum wird mit allen Teilnehmerinnen festgelegt (sehr effektive Meditation zur Aktivierung der Lebensfreude und zum Loslassen von unterdrückten Gefühlen, wie Angst und Wut).

Q & A

  • Ich habe gar keine Meditationserfahrung. Ist dieser Kurs für mich geeignet?

Auf jeden Fall. Ich werde in diesem Kurs die Grundprinzipien der Meditation vermitteln. Dieser Kurs ist auch bestens geeignet für erfahrene Meditierende, da ich sehr viele wenig bekannte Meditationsmethoden vorstellen werde, besonders aus der Tradition der aktiven Meditationen.

  • Ich glaube nicht, dass ich überhaupt meditieren kann. Ich fühle mich hilflos im Hamsterrad meinen Gedanken, ich denke einfach ständig nach und es gibt selten eine Pause davon. 

Das ist ganz normal und menschlich und heißt gar nicht, dass Du nicht meditieren kannst. In diesem Kurs wirst Du kraftvolle Methoden kennenlernen, die Dir dabei helfen, Dein Gedankenkarussell zu stoppen und Deine innere Ruhe zu finden.

  • Ich kann gar nicht still sitzen, ich muss mich ständig bewegen.

Das ist völlig normal. Gerade Meditationsanfänger können nur schwer still sitzen. In diesem Kurs lernst Du aktive Meditationen kennen, die speziell für moderne Menschen entwickelt wurden. Viele Menschen, die gehetzt sind vom Alltag, Job, und den Herausforderungen des Lebens, können nicht einfach in einer Meditation still sitzen. Die aktiven Formen der Meditation sind daher meist so aufgebaut, dass sie mit einem aktiven Teil beginnen (Körperbewegung, intensives Atmen, Lachen, Chanten, usw.). Erst danach folgt eine Phase der Stille und klassischen Meditation. Das macht den Prozess der Meditation angenehm und flüssig.

  • Ich bin überwältigt von negativen Gefühlen, Sorgen und Angst. Kann ich überhaupt meditieren?

Ja. Aktive Meditationen helfen Dir, Deine Gefühle zuzulassen, zu fühlen und sie dann loszulassen. Danach wirst Du mit mehr Leichtigkeit in Stille sitzen können. 

  • Ich tue mich schwer, Meditation in meinen Alltag einzubauen. Werde ich das nach diesem Kurs tun können?

Ja. Ich lege einen großen Wert auf den Aufbau einer täglichen mentalen Routine, da Du nur so nachhaltig die Wirkung der Meditation sicherstellen kannst. Es geht um Dich, Dein Wohlbefinden und Dein Leben. Du wirst von mir und anderen Frauen unterstützt, um nach dem Kurs weiter dranzubleiben. Zwischen 2 Kurseinheiten wirst Du jeden Tag Meditationen für den Tag per Email bekommen. Du wirst auch mit einer anderen Teilnehmerin ein Tandem bilden und ihr wird Euch gegenseitig unterstützen, dranzubleiben. Wir werden uns auch jede Woche in einer offenen Meditationsgemeinschaft treffen, um eine Stunde lang gemeinsam zu meditieren. Du wirst zudem die Möglichkeit haben, Dich zwischen den Kurseinheiten mit anderen Teilnehmerinnen auf einem geschlossenen Forum auszutauschen. All das unterstützt dich dabei, eine feste Routine aufzubauen.

  • Hat Meditation etwas mit Religion oder Gurus zu tun?

In diesem Kurs lernst Du säkulare Meditation. Viele Methoden wurden in unterschiedlichen Traditionen entwickelt, ich gehe jedoch nicht auf Details dieser Traditionen ein. Mir ist viel wichtiger, Dir wirksame Tools an die Hand zu geben, die Dir helfen, mit Gelassenheit und Leichtigkeit zu leben. Im Endeffekt geht es bei allen Meditationstraditionen darum, im Hier und Jetzt zu sein.

Das sagen Teilnehmer

Teilnehmerstimmen

Liebe Gosia, hab ganz lieben Dank für die schöne Happieness Morgenroutine. Du hast eine tolle und sehr wertschätzende Art, die Übungen anzuleiten. Ich habe mich ganz auf Deine Anleitung einlassen können und ein Thema bearbeitet. Unterm Strich kann ich sagen: nach der Morgenroutine geht es mir besser als vorher, mehr Freude, mehr Zuversicht, mehr Vertrauen. Das ist doch ein guter Start in den Morgen!!!! Herzlichen Dank und viele Grüße,

Elke

Die Happiness Morgenroutine tat mir SO gut! Es war für mich eine perfekte Mischung aus Bewegung und Ruhe, aus mir bekanntem Lachyoga, energetischen Übungen und Meditation. Ich bin entspannter, lächelnd und voller Energie in den Tag gestartet. Freue mich schon auf das nächste Mal, Danke!

Anna

Hallo liebe Gosia,
habe heute das Lachen und Meditation bei Dir gemacht. Es war eine tolle Stunde, bin ganz begeistert. Das hat meinen Körper und meiner Seele gut getan, vor allem die Energieübungen. Dankeschön und ich freue mich auf die nächste Stunde. Liebe Grüße

Mariola

Der nächste Kurs beginnt am 27. Februar 2022